Intuitiver 3D Badplaner

Mit dem CADarchitekt können Sie Ihr Badezimmer detailgetreu planen sowie fotorealistisch in 3D visualisieren. Mit der übersichtlichen und intelligenten Benutzeroberfläche planen und gestalten Sie Ihr Wunsch-Badezimmer dabei auch ohne Vorkenntnisse auf professionellem Niveau komplett selbst.

Dank unzähliger Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten erfolgt der gesamte Planungs- und Gestaltungsprozess dabei individuell nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Wünschen.

Das Badezimmer professionell selber planen

Planen Sie Ihr Badezimmer mit dem Badplaner in 3DIm vereinfachten Konstruktionsmodus erstellen Sie innerhalb von kurzer Zeit den detaillierten Grundriss Ihres Badezimmers: Wände lassen sich mit wenigen Mausklicks auswählen und bündig platzieren sowie mit einem Klick vollständig in Niveauhöhe, Dicke, Material und Aussehen bearbeiten. Der Badplaner erkennt und berechnet jeden gezeichneten Raumabschnitt hierbei vollautomatisch.

Mit wenigen Handgriffen erstellen und kennzeichnen Sie normgerecht auf 2D-Ebene alle benötigten Pläne wie Wasserleitungen,Kabelverlauf und Anschlüsse. Diese lassen sich dabei wie auch alle anderen Ebenen jederzeit ein- und ausblenden, sodass Sie stets die Übersicht über Ihre Badkonstruktion behalten, zusätzlich hierzu können Sie alle Bereiche auf 2D Ebene ebenfalls beliebig farbig markieren und ausfüllen.

Auf diese Weise planen Sie einen detaillierten Grundriss Ihres Badezimmers, welchen Sie anschließend ausdrucken oder exportieren können. Verfügen Sie bereits über einen Bauplan Ihres Bades, können Sie diesen bequem per Scanner in den Badplaner importieren und weiter bearbeiten. Alle Veränderungen, die Sie auf 2D-Ebene durchführen, werden dabei in Echtzeit auf die 3D-Sicht übertragen.

Alles im Bad individuell anpassen

Das Badezimmer mit dem Badplaner detailliert einrichten Im Rahmen der Badplanung können Sie alle Bauelemente ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen bearbeiten und anpassen. Angefangen von den passenden Fliesen für die Wände über Größe und Aussehen von Armaturen bis hin zum Zahnputzbecher. Hierbei enthält der Badezimmerplaner tausende verschiedene Materialien, Texturen und Objekte, welche mit wenigen Mausklicks vollständig individuell bearbeitet werden können.

Im umfangreichen sowie frei erweiterbaren Objektkatalog stehen unzählige verschiedene Toiletten, Armaturen, Duschen und sonstige Einrichtungsgegenstände zur Verfügung. Neben den bereits vorhandenen Elementen lassen sich ebenso auch die Objekte aller gängigen Hersteller schnell und einfach importieren und verwenden, sodass der individuellen Gestaltung Ihres Traumbadezimmers keine Grenzen gesetzt sind.

Betreten Sie Ihr Badezimmer in 3D

Die 3D-Visualisierung kann frei betreten und gesteuert werdenMit dem CADarchitekt Badplaner können Sie den gesamten Prozess über gleichzeitig in 2D und 3D arbeiten. Durch die verschiedenen Fenster, welche Sie ebenfalls jederzeit vergrößern, verkleinern und verschieben können, platzieren Sie im 2D-Modus passgenau dank intelligenter Linienführung ein Objekt, welches direkt im fotorealistischen 3D-Modus erscheint. Dieser ist zudem komplett frei steuerbar, sodass Sie per Tastatur und Maus durch ihr fertig geplantes Bad gehen können, als ob Sie selbst vor Ort wären.

Weiter unterstützt Sie das parallele Arbeiten in zwei Fenstern dabei, jederzeit den Überblick über Ihre Planung zu behalten. Klicken Sie in der 3D Ebene auf ein bestimmtes Element oder Objekt, öffnet sich direkt ein Fenster, in welchem Sie alle Maße und Einstellungen jederzeit ändern können – so lässt sich Ihr Bad ebenfalls auch komplett eigenständig nur innerhalb der 3D-Visualisierung bis ins letzte Detail bearbeiten.

Hilfe und Vorlagen zur Badplanung

Sollten Sie im Verlauf der Badplanung Fragen zur Bedienung des Badplaners oder zu bestimmten Funktionen haben, können Sie sich jederzeit telefonisch an unsere geschulten Mitarbeiter wenden. Im Lieferumfang sind zudem zahlreiche bereits komplett fertiggestellte Badezimmer-Vorlagen enthalten, die sie als Vorlage sowie als Inspiration verwenden und auch bearbeiten können.

So sieht die Badplanung aus:

 

Weiterführende Informationen: